UBB 6-streifiger Ausbau der A 7 von südlich AS Bockenem bis südlich AS Seesen, Betr.-km 208,000 bis Betr.-km 221,000

Umweltbaubegleitung im Zuge des sechsstreifigen Ausbaues der A 7

Auftraggeber Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Bad Gandersheim
Kurzbeschreibung Umweltbaubegleitung im Zuge des sechsstreifigen Ausbaues der A 7
Projektleiter Achim Weinert
Stellvertretung Annette Gerets
Streckenlänge 13,00 km
Tätigkeitsfeld Verkehrsinfrastruktur – Straße
Zeitraum von 2012
Zeitraum bis 2015