Bildung – Schulen

Die Formensprache unserer Anlagen umfasst von „spielerisch“ bis „architektonisch modern“ alle gestalterischen Facetten.

Die Verbindung von Architektur und Freiraumgestalt ist uns hier ein wichtiges Anliegen. Freiräume sollen sowohl Rückzugsbereiche als auch Kommunikationsbereiche beinhalten.

Neben der Gestaltung der Pausenhöfe, nach ganz unterschiedlichen Ansprüchen der Schüler- und Lehrerschaft, planen wir Sportflächen und Spielfelder in den jeweils gewünschten Bautechniken: Kunststoffspielfeld, Rasenspielfelder und Kunstrasen.

Auswahl Referenzen

Weitere Projekte